December 17, 2014

Jahresrückblick 2014





 "All we have to do is decide what to do with the time that is given to us"

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und mit diesem Post möchte ich euch meine persönlichen Highlights 2014 präsentieren. Unglaublich, wie die Zeit vergeht! Mein Mailand Urlaub im Juli kommt mir beispielsweise immer noch ganz nah vor.
Der Platz vor dem Dom war mein absoluter Lieblingsort. Ich konnte mich einfach nicht an dem Anblick dieses Gebäudes satt sehen. Es haut einen förmlich um, wenn man das erste Mal aus der U-Bahn tritt und der Dom auf einmal vor einem aufragt.
Aber auch unser Hotel das "Hotel Astoria Mailand" war wirklich schön, so dass der Aufenthalt in der Stadt der Mode nicht allzu anstrengend war, da man sich am Abend immer wieder erholen konnte :) Ab und zu schaue ich auch nach neuen Angeboten, da die Preise hier wirklich verlockend sind.
Von meinen Shoppingerlebnissen hatte ich euch schon einmal hier berichtet. Es war einfach Wahnsinn, was es in Mailand günstig zu kaufen gibt!

As the year tend to end, with this post I would like to present you my personal Highlights 2014. It's incredible how time flies! My Milan vacation in July  still seems to me very close.
The square in front of the cathedral was my absolute favorite. I just could not get enough of the building.
But our hotel "Hotel Astoria Milan" was really nice too, so that the stay in the city of fashion was not too hard, because you could relax in the evening :)
About my shopping experiences I had reported here. It was just incredible what you can buy in Milan!
 



Während unserer Zeit in Mailand haben wir einen kleinen Abstecher nach Verona gemacht. Romeo und Julia sind hier an jeder Ecke vertreten und die Stadt hat wunderschöne kleine Gassen, so dass hier, im Gegensatz zu Mailand, das italienische Flair richtig rüber kommt. Hier geht es zum Bericht.

During our time in Milan, we have made a little trip to Verona. Romeo and Juliet are represented at each corner and the city has beautiful little streets, so that the Italian flair really comes across. Click here for the report.





Im Sommer war ich außerdem noch auf Kursfahrt in Krakau.
Berlin habe ich dieses Jahr auch sehr oft besucht. Zuletzt im Oktober, wo ich unter anderem die Show "The Wyld" im Friedrichstadtpalast gesehen und die German Press Days besucht habe.
 


Natürlich war ich nicht nur unterwegs, denn auch in Leipzig gibt es jede Menge Highlights. Eines davon ist die Buchmesse, die jedes Jahr im März stattfindet. Dieses Jahr habe ich die österreichische Autorin Ursula Poznanski interviewt. Zum Interview geht es hier.





weitere Highlights:



Ich konnte am Roten Teppich der Goldenen Henne ein Bild mit Guido schießen :)
Außerdem war ich beim Lady Gaga Artrave in Hamburg.

Da ich eigentlich kaum zu Konzerten gehe (nur zu denen, wo ich die Musik wirklich gerne höre), kamen mir drei Konzert-Besuche in zwei Monaten richtig viel vor. Ende August ging es mit Jennifer Rostock los, gefolgt von Lady Gaga und zum Schluss die Guano Apes im Oktober.





Blogger Tricks

December 14, 2014

Outfit: French December

Ich weiß gar nicht wie lange ich in Berlin nach einem karierten Schal gesucht habe. Mindestens drei Stunden bin ich den Kurfürstendamm hoch und runter gelaufen und hab Zara, Urban Outfitters und co. abgegrast - jedoch ohne Erfolg. Wieder in Leipzig, betrete ich TKMaxx und werde in den ersten Minuten fündig. Die passende Baskenmütze habe ich auch gleich dazu gekauft.
 
Wie euch vielleicht schon bei den letzten Outfitpost aufgefallen ist, habe ich jetzt unter die Bilder ein "Shop my Look" Widget integriert. Wenn euch die Sachen gefallen, die ich trage, könnt ihr so gleiche oder ähnliche Teile nachkaufen.
Da ich viele Teile besitze, die nicht aus den aktuellen Kollektionen der Läden stammen, versuche ich immer so nah wie möglich am Original zu bleiben. Wenn ihr das Widget anklickt, werdet ihr via "Shoplove" zu den jeweiligen Onlineshops weitergeleitet.
Mich würde interessieren, was ihr davon haltet.
 
I do not know how long I've searched for a checkered scarf in Berlin. I walked up and down the Kurfürstendamm for 3 hours and grazed up Zara, Urban Outfitters and co. - but without success. Back in Leipzig, I entered TKMaxx and found the perfect one in the first few minutes.

As you may have noticed in the last outfit post, I have include a "Shop my look" widget under my looks. If you like the things that I wear, you can buy identical or similar pieces.
Because I have many pieces that do not come from the latest collections, I always try to be as close as possible to the original. If you click on the widget, you will be send via "Shop Love"  to the online shops.
What do you think about that?
 
jacket, pants: H&M
boots: Stradivarius
hat: Parkhurst
scarf: Terra Di Siena
vintage bag: Louis Vuitton















December 8, 2014

Outfit: houndstooth goes winter

Hahnentritt gehört neben kariert zu meinen momentanen Lieblingsmustern. Jeder Look wirkt damit sofort eleganter. Den Crop-Pullover habe ich deshalb zu meinem Lieblingslederrock von H&M kombiniert. Der Stilbruch entsteht durch die derben Boots von Wrangler im Timberland-Style.

The houndstooth plaid is one of my current favorite patterns. Each look is so elegant immediately. So I combined the crop sweater with my favorite leather skirt from H & M. The style fracture is caused by the rough boots from Wrangler in Timberland style.

sweater: Stradivarius (last season)
skirt: H&M
boots: Wrangler
bag: Abaco
necklace: H&M
 










December 6, 2014

Beauty: Winter Favorites

Der Winter hat mittlerweile Einzug gehalten und deswegen präsentiere ich euch heute meine 5 aktuellen Lieblingsbeautyprodukte.
Die ProStylista Haarbürste habe ich bei TKMaxx erstanden. Sie ist perfekt für meine dicken Haare (da sie sehr breit ist) und endlich kann ich ohne ziepen durchkämmen. Danach fühlen sie sich außerdem schön weich an und haben einen leichten Glanzeffekt. Ein schönes Highlight ist für mich außerdem die Farbe: schwarz und pink wirkt einfach richtig cool :)
 
Winter has found its way now and so I present to you my 5 current favorite beauty products today.
The ProStylista hair brush is perfect for my thick hair (because it is very wide) and finally I can comb through without chirp. After that, they also feel so soft and have a slight sheen. A beautiful highlight for me also is the color: black and pink looks really cool :)
 

Den Sleek MakeUp Nagellack habe ich zu Promo-Zwecken auf den German Press Days erhalten (ihr könnt ihn über Amazon Beauty bestellen). Die Farbe "Smoking Violet" finde ich wunderschön.
Auftragen lässt der Lack sich sehr gut und das Farbergebnis wirkt ebenfalls zufriedenstellend. Deshalb war ich auch etwas von der Haltbarkeit enttäuscht, denn schon am ersten Tag splitterten die Spitzen wieder ab. Da der Nagellack aber ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis hat und die Farbe wirklich super aussieht, ist das zu verschmerzen.
 
The Sleek MakeUp nail polish I get for promotional purposes at the German Press Days, (you can buy it on Amazon Beauty). The Color "Smoking Violet" is beautiful.
It´s easy to apply and the color result looks also satisfactory. That's why I was disappointed of the durability, because on the first day, the tips splintered off again. But beacause the nail polish has a reasonable price-performance ratio, one can get over it.


Der Catrice Smokey Eyes Pencil ist ein echtes Multitalent. Man kann damit entweder einen einfachen Kajalstrich ziehen oder diesen Strich mit dem Pinsel verblenden, so dass der Smokey Eyes Effekt entsteht. Der Stift hat eine gute Konsistenz, so dass das Auftragen fast besser als mit meinem normalen Eyeliner geht. Die Haltbarkeit entspricht der von normalen Lidschatten. Deshalb also eine Grundierung benutzen!
 
The Catrice Smokey Eyes Pencil is a real all-rounder. You can make a simple kajal line or blind that line with the brush, so that you get the smokey eye effect. The pen has a good consistency, so that the application is almost better than with my normal eyeliner. The durability corresponds to the normal eye shadow. Therefore use a primer!



Die Miss Manga Mascara von L´Oréal Paris war schon eine ganze Weile mein Traum. Als Manga-Fan beeindruckte mich vor allem der TV Spot. Umso erfreuter war ich deshalb, die Mascara in einer Goodie Bag vorzufinden.
Das Ergebnis entspricht zwar nicht ganz dem in der Werbung, aber trotzdem bin ich äußerst zufrieden. Die Bürste ist so gut, dass man wirklich ganz nah am Wimpernkranz ansetzten kann und alle Wimpern getuscht werden (ohne zu verkleben oder zu verklumpen). Da ich von Natur aus schon sehr lange Wimpern habe, kann ich den Verlängerungseffekt leider nicht beurteilen, aber im Moment möchte ich keine andere Wimperntusche benutzen!
 
The Miss Manga Mascara by  L'Oréal Paris was quite a while my dream. As a manga fan I was impressed by the TV spot. Therefore I was pleased to find the mascara in a goodie bag.
The result corresponds not quite the one in the advertising, but I am very satisfied. The brush is so good that you really can approach at the lash line up close and all eyelashes are applied (without sticking or clumping). Because I have naturally very long eyelashes, I can not judge the lengthening effect, but for now I do not want to use any other Mascara!


Die Beauty Insider Mascara von P2 benutze ich im Moment neben der Miss Manga, da sie im Gegensatz sehr schlicht tuscht. Deshalb war ich am Anfang auch ziemlich enttäuscht, da ich mir doch einen stärkeren Effekt gewünscht hatte. Der Mascara ist für natürliche Looks zu empfehlen. Auftragen und Qualität ist typisch P2 - also ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Allerdings würde ich sie mir auf Grund der doch schwachen Farbintensität nicht noch einmal kaufen.
 
The Beauty Insider Mascara by P2 I use at the moment besides the Miss Manga, unlike as the Color is faint. So I was at the beginning rather disappointed because I had wished for a stronger effect. The mascara is recommended for natural looks. Application and quality is typical P2 - a good value for money. However, I would not buy it again, because of the weak color intensity.